SOLIDVELO Angebote

SOLIDVELO Angebote

Anmerkungen bezüglich Angebotserstellung:                                                                                                              

** SOLIDVELO  mag keinen Beratungsdiebstahl, somit werden einige technische Angaben "unterdrückt".                           
 
Pauschale Anfragen - pauschale Angebote sind auf der Seite vorhanden.
 
 SOLIDVELO  hat keine Lagerhaltung, somit auch keine " passt scho..." ("Schrott muss weg !") Mentalität !                
Es wird aber nicht ein Fahrrad nur auf Kundenwunsch ausgelegt, sondern nach technischen Vorgaben der Lieferanten.
Also alles nach deutschen Strassenverkehrsordnung, mit 2 Bremssystemen und Beleuchtung.                                        
Fahrradfelgen und andere Teile immer zur Gewichtsklasse passend ausgewählt. Was heute nicht selbstverständlich ist.
Dies macht ein Konstruktionstechniker mit Erfahrungen aus Sondermaschinenbau mit direkten Kontakt zum Hersteller. 
Die fest am Fahrradrahmen verschraubte Lenkunsstabilisatoren helfen das Vorderrad beim abgestellten Fahrrad          
gerade zu halten. Bei so viel Nachlauf wie bei 67° Rahmen flattert kein Lenker, geschweige Rahmen.                            
 
a_la_Hollondaise_500
 SOLIDVELO  liefert keine auf "holländisch" umgebaute 72° Trekkingfahrräder - die sind z.T. lebensgefährlich.  
 
 SOLIDVELO  hat bereits mehrere kritische Testfahrer/inen mit x-Vergleichsfahrrädern, die Berichte                               
auch über die eingefahrenen C6000 Rollenbremsen 150 kg gegenüber von MAGURA sind durchweg positiv.                 
MAGURA ist bis 200 kg zugelassen, C6000 Rollenbremse bremst aber auch gut und ist wegen, immer                          
gleichbleibenden, vorhersehbaren Bremskraft, dank selbst im Regen trockenen Bremstrommeln und Bremsbelägen,    
unschlagbar bei der Nässe.