SOLIDVELO -klassische_Fahrräder

SOLIDVELO -klassische_Fahrräder

 

Solidvelo_Angebot_2011.JPG

Hier eine SOLIDVELO 61 cm Dame mit sportlicher Ausstattung

- auch eine 65 cm Variante in ähnlicher Form ist verfügbar.

 

S O L I D V E L O

Wir importieren direkt ab, nah an deutsch-niederländischer Grenze liegenden

Fahrradwerk klassiche Fahrräder.

Viele der eingebauten Teile kommen aus Deutschland.

Es sind keine teure und durchgestylte Retrobikes, die sich leider all zu oft als recht klapprige Gestelle erweisen,

sondern alltagstaugliche "Fiets" gefertigt von Spezialisten mit langjähriger Erfahrung.

 

 

Die SOLIDVELO Fahrräder haben,

gegenüber Ausgangsvarianten teilweise verstärkte,

Bremssysteme und einige Verbesserungen.

 

 

Dauerbrenner Thema "Service" : 

 

 

Tipp - selbst ist die/der Frau/Mann oder sie haben einen guten erfahrenen Fahrradmechaniker.

 

 

TIPP: lassen Sie Fahrradservice im Herbst machen !

Es ist ruhig, die Arbeit erfolgt ohne Hektik, die Preise sind oft günstiger.

 

 

SOLIDVELO IST QUALITÄT !

Solidvelo_Dame_61_cm_200_150.JPG

Eine klassische 61 cm Dame wird getestet. FILM

Die Testradlerin besitzt selbst ein 60 cm Alu-Damenrad und war sichtlich positiv überrascht.

 Satteleinstellung am Fahrrad ist etwas zu hoch. Es war eine spontane Probefahrt eben.

Die Testfahrt wurde kurz vor Sturmgewitter gemacht, deshalb ein Blaustich im Film.

 

Solidvelo_Film.JPG

Hier die Produktion und Tests im Werk.  FILM

SOLIDVELO sind sehr qualitätsbewußt konstruiert worden.

Die Damen-Fahrräder in 45, 50, 55, 61 und 65 cm Rahmen sind verfügbar.

Lange Herrenrahmen mit 67 und 70 cm Rahmen im Angebot.

 

Unsere SOLIDVELO-Fahrräder haben die richtige - meistens lange Geometrie,

welche in Deutschland entweder Aufpreis von 50..150 EUR kostet,

oder kaum lieferbar ist.

 

Die Lieferzeit:

Individuelle Fertigung bzw. Bestellung, Lieferzeit : 3 - 4 Wochen.

Bei Sonderlackierung (in allen RAL Classic Farben) ist die Lieferzeit noch länger.

Auch bei ca. 400 niederländischen Verkaufspunkten darf auf die Lieferung

gewartet werden. Vorführmodelle sind dort sehr selten vorhanden.

Die Fahrräder verkaufen sich durch ihren excellenten Ruf und zufriedene Kunden.

"Händler des Jahres" der großen Mitbewerber verkaufen sie auch.

SOLIDVELO ist eine kleine, durch einige sinnvolle Änderungen erzeugte

Steigerung.

 

Die Vorteile der einzeln gefertigten Fahrräder sind:

- Ausgangsprodukt sind die Fahrräder eines kleinen niederländischen Herstellers

  Siegers u.a. in 2010 und 2013 bei Vergleichstests des niederländischen Fahrradverbandes.

- Verstärkte Aufnahmen für die Seitenständer und Doppelständer damit die Fahrräder

  auch nach jahrelangen Einsatz gut beladen werden können.

  Keine Probleme mit Rissen in Blechen.

-  2,34 mm starke Nirosta-Speichen als Serienausstattung in sehr belastbaren Nirosta

  und Alu-Felgen und mit pannensichere(re)n Reifen.

  2010 wurden die Stahlfelgen im Vergleich zu sehr bekannten Marken getestet.

  Das Laufrad hatte die größte Vorpannung und geringste Längenveränderung0

  unter Belastung.

- Reifen sind "pannensicherer",

  je nach Modell CST, Schwalbe oder "SOLIDVELO`s Spezial".

- Singelspeed mit wahlweise Rücktrittbremse oder Rollenbremse hinten

  Gerade die jüngeren Fahrradfahrer haben immer mehr ihre Probleme

   mit ungewohnter Rücktrittbremse.

  Mehrere große Fahrradvermieter, mit hunderten von Mietfahrräder

  im täglichen Einsatz haben um diese Variante gebeten.

 

Insbesondere freut uns die positive Reaktion von Nutzern

der guten alten Fahrräder mit feinen Stahlrahmen.

Die Produktion dieser Klassiker wurde zumindest in Mitteleuropa praktisch ganz eingestellt.

Wer jahrzehntelang auf schönen Stahlross unterwegs war

( nicht zu verwechseln mit billigen Drahteseln )

kann sich oft nicht mit nicht selten nervösen und wackelnden Nachfolgern anfreunden.

Die SOLIDVELO Fahrräder sind tatsächlich bis zum Gesamtgewicht

von 150 kg und "etwas mehr" belastbar.

Und sind die noch höheren Angaben des Mitbewerbs auch "Kopfsteinpflasterfest" ?

AUF der Lindenstrasse in Potsdam mit über 170 kg fahren ?

Einige könnens ..... andere nicht.

Unsere Damen-Rahmen sind nicht "flatterhaft" wie so manche " L i t e " Produkte

falls sie am Gepäckträger beladen sind und etwas schneller gefahren werden.

Ein 61 cm oder 65 cm Damen-Rahmen kann je nach Typ von bis 100 kg oder 120 kg

leichten Herren benutzt werden.

 

Wir haben hier einige Feststellungen :

- SOLIDVELO sieht sich als eine schrittweise entstehende Marke

  für solide, belastbare, wartungsarme und versicherbare Fahrräder.

- Wir möchten für unsere Kunden ein möglichst günstiges

  und alltagstaugliches Angebot geben.

- Fahrradpreis entspricht seiner Qualität und Wert der eingesetzten Komponenten.

  Diese sind schon seit Jahrzehnten erprobt und werden auch ohne besondere

  Beanstandungen von Mitbewerbern in deutlich teureren Fahrrädern verwendet.

- Die Fahrradversicherung bis 1.000 EUR über die Haushaltsversicherung

  kostet je nach Anbieter, Einstufung und Selbstbeteiligung um 30..50 EUR / Jahr.